Startseite  |  Über uns
Unsere Kooperationspartner
Wandel gestalten 
Art
1-tägiger Workshop
Ort
Berlin
Düsseldorf
 Zürich
Dozentin
Karin Luger
Termin in Zürich
08.12.2017
9.00-17.00 Uhr
Teilnahmebeitrag
1'190.00 CHF
(inkl. Materialien zzgl. MwSt.)
Teilnehmerzahl
max. 12 Personen
Anmeldeschluss
01.12.2017
Zur Anmeldung
Hinweis
Dieses Seminar kann auch
als Einzelcoaching gebucht
werden.
Fachkräftesicherung im demographischen Wandel
Deutschland ist wie kein anderes Land vom demographischen Wandel betroffen. Laut zuverlässigen Prognosen werden der Wirtschaft in zehn Jahren rund fünf Millionen Fachkräfte fehlen. In zahlreichen Unternehmen und Organisationen ist der Kampf um qualifizierte Mitarbeiter längst ausgebrochen. Gleichzeitig steigt das Durchschnittsalter der Belegschaften weiter an und macht neue Personalstrategien erforderlich.

Wissen Sie, wie sich eine attraktive Arbeitgebermarke aufbauen lässt? Oder kennen Sie Strategien zur Integration und Bindung von neuen Talenten? Kennen Sie betriebsgerechte Maßnahmen um Mitarbeiter fit und belastbar zu halten?

Inhalt
Der Workshop stellt die Chancen der Demographie auf betrieblicher Ebene vor und liefert praktische Ansätze zur Fachkräftesicherung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Im Fokus stehen Methoden zur Rekrutierung und Integration von neuen Personalpotentialen. Dabei wird deutlich, wie nützlich eine wertschätzende Unternehmenskultur ist. Der Workshop vermittelt relevante Instrumente für eine motivations- und gesundheitsfördernde Zusammenarbeit von allen Beschäftigten. In praktischen Übungen geben Fallstudien die notwendigen Impulse für die Übertragung in die eigenen Arbeitsbereiche.

Aufbau
- Fachkräftesicherung in KMU
- Employer Branding und Personalrekrutierung 2.0
- Diversity Management
- Wertschätzende Unternehmenskultur
- Generationengerechte Personalpolitik

Zielgruppe
Geschäftsführer, Personalverantwortliche, Betriebsräte und Mitarbeitervertretungen, Unternehmens- und Betriebsberater
 
       
© Bekom UG 2017   |   Teilnahmebedingungen   |   Impressum
       
 
l drucken